Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 29. April 2017

💗 Luftiger Rhabarberkuchen mit Mandelstreuseln vom Blech 💗 … + Link zu noch mehr feinen Rhabarber-Rezepten! 😊

So, Urlaub vorbei. 😫 Und gleich kommt ein leckerer Kuchen auf den Tisch! 😊

Rhabarberkuchen mit Mandelstreuseln vom Blech
1 Backblech

Teig
250 g Mehl
150 g Zucker
100 g Mandeln
120 g Butter, weich
50 g Milch
4 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 EL Vanillezucker oder Vanillepaste
1 Prise Salz

Streusel
200 g Mehl
120 g Zucker
120 g Butter, weich
1 Prise Salz

Belag
1 bis 1,5 kg Rhabarber (mehr schmeckt saftiger! 😊)
100 g Mandeln

Rhabarber waschen, abziehen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden.

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Sämtliche Mandeln in den Mixtopf geben, 8 sec / Stufe 10 hacken und umfüllen.

Die Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 4 mischen, zu einer Kugel formen und kühl stellen.

Für den Teig weiche Butter, Eier, Zucker und Vanillezucker 1 min / Stufe 5 mischen, Mehl, 120 g gemahlene Mandeln, Backpulver und Salz hinzufügen und 30 sec / Stufe 5 mischen. Den Teig auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen, Rhabarberstücke auf den Teig geben und mit Streuseln und restlichen gemahlenen Mandeln bestreuen.

Den Kuchen auf mittlerer Schiene 45 min backen, bis die Streusel hellbraun sind. Aus dem Ofen nehmen und noch warm mit 2 EL Zucker bestreuen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Weitere Rhabarberrezepte, wie z.B. Rhababerkuchen mit Baiser, Rhabarbercrumble, versunkener Rhabarberkuchen, Rhabarbermuffins oder Rhabarbersirup findest Du hier.

 

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: