Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Natürlich gibts ein Osterlämmchen! 😊 Das geht einfach und ist garantiert gelingsicher:

Osterlämmchen
für eine 0,8 l-Form

60 g Mehl
50 g Stärke
50 g Mandeln oder Nüsse
100 g Butter
80 g Zucker
2 Eier
1 EL Vanillepaste oder Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise Salz

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Die Mandeln oder Nüsse in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 hacken. Alle restlichen Zutaten dazugeben und 20 sec / Stufe 4 mischen. Die Lammform – am besten mit Backtrennmittel – fetten (ansonsten fetten und mehlen) und den Teig hineingeben. Das Lamm auf der untersten Schiene 35 min backen.

Das Lamm in der Form auskühlen lassen, überstehenden Boden gerade abschneiden und schon mal kosten 😉, die Form vorsichtig öffen, das Lamm auf eine Kuchenplatte stellen, mit Puderzucker bestreuen, dekorieren und auf dem Oster-Kaffeetisch servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren, Guten Appetit und Frohe Ostern!!!  💚🐰🐣🌷

Ich bin dann mal weg! ✈️🌴☀️

Mehr Oster-Rezepte gibts hier.
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentare zu: "💚 Ein Osterlämmchen 💚 – hach wie süüüüß … und lecker! 😊 Euch allen schon jetzt: 🐰 FROHE OSTERN! 🐰" (10)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Gute Reise 😊

  2. ….wunderbare schöne erholsame Urlaubstage und ein frohes Osterfest wünsch ich Dir von ganzen Herzen. Komme gesund und gut erholt wieder!
    Liebe Gedanken von mir begleiten Dich ❤ lichst Lis

  3. Ich wünsche dir auch schon mal frohe Ostern, da ich für eine längere Zeit nicht blogge.
    Schöne Urlaubstage wünsche ich dir 🙂

    LG Mathilda ❤

  4. Feine Sonnentage wünsche ich dir meine liebe Antje

  5. bei mir gibt’s zu ostern auch lamm:

  6. Hallo!
    Vielen Dank für das Rezept! Werde es morgen gleich ausprobieren… 😉
    Viele Grüße,
    Ulrike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: