Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


OsterkĂŒken und bunte Ostereier aus Amerikanerteig

Aus der HĂ€lfte meines altbewĂ€hrten Amerikaner-Rezepts habe ich 6 Eier und 5 KĂŒken gezaubert.

Die Masse in einen Spritz- oder Gefrierbeutel geben und mit Abstand rund oder eiförmig auf ein Backpapier spritzen. Die Eier und Mini-Amerikaner 8-10 min hell backen, vollstĂ€ndig auskĂŒhlen lassen und mit gefĂ€rbten Puderzuckerguss aus 200 g Puderzucker, einigen Löffeln Zitronensaft und Lebensmittelfarbe nach Wunsch dekorieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "đŸ„ Freche OsterkĂŒken und bunte Ostereier 🐓 aus einfachem Amerikanerteig … hach sind die nett! đŸ˜Š" (8)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Ach wie fein 😍 mĂŒhsame G’schicht im Moment…..man sieht die News, kann sie aber nicht kommentieren, sondern man muss auf die Webseite wechseln dafĂŒr….da hat sich WP ja wieder was tolles ausgedacht 🙄

  2. Sehr gelungen liebe Antje

  3. möge es fĂŒr uns alle eine gute Woche werden

  4. oh sind die niedlich geworden liebe Antje!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: