Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Naan-Brot
6 Fladen

250 g Mehl
100 g Joghurt, natur
80 g Milch
20 g Hefe
1 TL Zucker
1 TL Salz
1/2 TL Backpulver

Milch, Hefe und Zucker in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen, die restlichen Zutaten hinzufügen und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 1 h gehen lassen.

Den Teig nochmals durchkneten, in 6 Stücke teilen, diese jeweils zu einer Kugel formen und auf da 15 cm Durchmesser ausrollen oder flachdrücken. Die Fladen nacheinander in einer heißen Pfanne ohne Fett backen, wenn er Blasen wirft umdrehen und kurz fertig backen. Dabei aufmerksam nachschauen, der Teig verbrennt sehr schnell.

Das Naan-Brot zu Suppe, Dal, Shakshuka oder einfach mit ein wenig Butter oder Ghee bestrichen servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

 

Advertisements

Kommentare zu: "Aus aller Welt: 🇮🇳 INDIEN 🇮🇳 Naan-Brot … luftige Teigfladen, fettfrei in der Pfanne gebacken 😊" (1)

  1. Gibt es die nicht auch in der türkischen Küche?
    Ich erinnere mich an ein ähnliches Rezept 😉

    Lg Sabine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: