Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Kartoffel-Wirsing-Roulade
8 Portionen

Pfannkuchen
130 g Milch
100 g Mehl
1 Ei
1 Prise Salz
1/2 TL Kurkuma

Kartoffelteig
400 g lila Kartoffeln
200 g Kartoffeln, mehlig, mindestens vorwiegend festkochend
100 g Mehl
50 g Stärke
1 TL Salz

Wirsingfüllung
300 g Wirsing
150 g Sahne
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskatnuss

Für die Pfannkuchen alle Zutaten in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 3-5 mischen. Entweder in einer Pfanne in wenig Fett 4 dünne Pfannkuchen ausbacken oder wie ich in einer gefetteten rechteckigen Springform 2 Ofenpfannkuchen im Ofen ausbacken. Dafür den Ofen auf 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen, die Hälfte des Teigs einfüllen, verstreichen und 6-8 min hell backen. Die fertigen Pfannkuchen sofort in einer feuchtes Geschirrtuch wickeln und aufgerollt auskühlen lassen.

Für die Kartoffelmasse die Kartoffeln ins Garkörchen geben, 500 g Wasser in den Mixtopf geben, Garkörbchen einhängen, den Mixtopf verschließen und 25 min / VAROMA / Stufe 1 garen. Die Kartoffeln abkühlen lassen, pellen und durch eine Kartoffelpresse wieder ind en Mixtopf pressen. die restlichen Zutaten hinzufügen und 1 min / Knetstufe / kneten. Den Teig mit der Hand zusammenkneten un din Frischhaltefolie ruhen lassen.

Für die Wirsingfüllung den Wirsing in großen Stücken inden MIytopf geben und mit Hilfe des Spaltes 6 sec / Stufe 6 zerkleinern. Alle rechtlichen Zutaten hinzufügen udn 8 min / 100 Grad / Stufe 2 garen.

Nun alles zusammenführen:
Die Kartoffelmasse auf wenig Mehl passend zum Pfannkuchen ausrollen und auf selbigen legen. Auf 2/3 Drittel Wirsing geben und alles vorsichtig zu eienr Rolle ausrollen. D9iese fest in Frischhaltefolie rollen dun über Nacht im Fühlschrank ruhen lassen.

Am nächsten Tag dünne Scheiben von der Rolle abschneiden und bei mittlerer Hitze in heißem Butterschmalz knusprig ausbacken.

Die Rollen schmecken am besten zu einem Festtagsbraten, zu Gulasch, Rouladen oder auch einer krossen und saftigen Entenbrust!

Viel Spaß bei Ausprobieren und Guten Appetit!

Lieber Gerhard vom schmankerlblog, dein Rezept sah so wunderbar lecker aus, dass ich es – auf meine Art – ausprobieren musste. Wir und auch unsere Gäste fanden es wirklich ausgesprochen fein. Das wird es sicherlich wieder geben! Danke für Deine Inspiration!

 

Advertisements

Kommentare zu: "💚 Kartoffel-Wirsing-Roulade 💚 … eine edle Beilage 👍🏼" (7)

  1. Lecker👍

  2. … als dein Gast müsste ich nicht mal erwähnen, das ich Vegetarierin bin so köstlich sind deine Beilagen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: