Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Churros kennen sicherlich viele aus dem Urlaub in Spanien oder vom Jahrmarkt: kleine fettausgebackene knusprige Brandteigstangen, die in Zimtzucker gewälzt und unglaublich lecker sind. Bei dieser Variante finde ich gut, dass man sich das Fett zum Ausbacken und damit auch so einige Kalorien spart. Dem leckeren Geschmack tut das keinen Abbruch!

Churros-Waffeln
6 Herzen

70 g Wasser
40 g Mehl
20 g Butter
1 TL Zucker
1 Prise Salz
1 Ei

Zum Wälzen:
Zimtzucker

Wasser, Butter, Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 3 min / 100 Grad / Stufe 2 erhitzen. Mehl dazugeben, 20 sec / Stufe 4 unterrühren und alles 10 min im offenen Mixtopf abkühlen lassen.

Den Mixtopf schließen, auf Stufe 5 laufen lassen, das Ei durch die Deckelöffnung zugeben und 20 sec laufen lassen.

Das Waffeleisen vorheizen, den Teig mit einem Spatel komplett in ein 6er Herzwaffeleisen streichen und ausbacken; dabei kann es sein, dass der Deckel das Waffeleisens sich heben möchte – die Waffeln gehen stark auf. Dann etwas nachhelfen und zudrücken. Die Waffeln sofort heiß in Zimtzucker wälzen und am besten warm genießen!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Für 12 Herzchen einfach die doppelten Mengen nehmen, Mehl und auch Ei jeweils 10 sec länger unterrühren lassen.

Advertisements

Kommentare zu: "Süssmäulchen freut sich: 💗 Churros-Waffeln 💗 – eine Urlaubserinnerung macht sich platt 🇪🇸" (4)

  1. Gute Idee, Waffeln und Herbst sind perfekt:-)

  2. Es Marinsche kocht schrieb:

    Der Duft steigt mir grad in die Nase 🙂

  3. … ich mache viel zu selten Waffeln, dabei geht es so schön schnell… und der Zimtduft *hach*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: