Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


K├╝rbiskuchen mit Mandeln (und wer mag auch mit N├╝ssen)
1 gro├če Kasten- oder Marmorkuchenform

400 g K├╝rbis, Hokkaido-, Muskat-, Butternut-
250 g Mehl
200 g Zucker, gerne brauner
120 g weiche Butter
100 g Mandeln
3 Eier
2 TL Backpulver
1 TL
Vanillezucker
1 Prise Salz

1 Handvoll Mandeln/N├╝sse (wer mag)

Puderzucker zum Best├Ąuben, Zuckerguss oder Kuvert├╝re 

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mandeln in den Mixtopf geben, 10 sec / Stufe 10 mahlen und umf├╝llen. Den Mixtopf mit Sp├╝lmittel sp├╝len, er sollte fettfrei und kalt sein. 

Den R├╝hraufsatz einsetzen, die Eiwei├če und eine Prise Salz in den Mixtopf geben, 3 min / Stufe 3-4 zu festem Eischnee schlagen und in eine gro├če Sch├╝ssel umf├╝llen.

Entkernten K├╝rbis in kleinen St├╝cken (Hokkaido mit der Schale, andere K├╝rbisse ohne Schale) in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 8 zerkleinern, alles vom Rand nachgingen schieben und nochmal 3 sec / Stufe 8 zerkleinern. Alle restlichen Zutaten – au├čer das geschlagene Eiwei├č – hinzuf├╝gen und 30 sec / Stufe 4 mischen. Wer mag: nun ganze Mandeln und/oder N├╝sse zugeben und weitere 20 sec / Stufe 4 unterr├╝hren. Den Teig zum Eiwei├č geben und mit dem Spatel vorsichtig unterheben.

Den Teig in eine mit kaltem Wasser ausgesp├╝lte Silikon- oder (am besten mit Backtrennmittel) gefettete Backform geben und auf mitlerer Schiene ca. 60 min backen, St├Ąbchenprobe machen!

Den Kuchen in der Form abk├╝hlen lassen und entweder mit Zuckerglasur, Kuvert├╝re (wei├če Schokoladenkuvert├╝re ist da gut geeignet) ├╝berziehen oder mit Puderzucker bestreuen.

Ich habe 150 g gesiebten Puderzucker mit etwas Zitronensaft, ganz wenig gelber und roter Lebensmittelfarbe (Wilton) gemischt, diesen Guss ├╝ber den Kuchen gegeben und noch mit ein paar Mandelbl├Ąttchen dekoriert.

Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit! 

Tipp: Butternutk├╝rbis ist mir hier der liebste, da er am mildesten und s├╝├č ist.

 

Advertisements

Kommentare zu: "­čÄâ K├╝rbiskuchen mit Mandeln ­čÄâ … saftig lecker! ­čśŐ" (9)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Da sieht man mal wieder wie wandelbar K├╝rbis ist – sieht fein aus ­čÖé

  2. Liebe Antje, ich w├╝nsche ein super sch├Ânes Wochenende, genie├če es.

  3. … f├╝r Halloween h├Ątte ich da schon Deco Ideen ­čśő­čĹ╗

    • Na dann mal her damit. ­čśŐ
      Ich habe heute aus dem Teig 24 Muffins f├╝r eine Veranstaltung gebacken. Backzeit: 25 Minuten. Die sind auch prima geworden! Einen sch├Ânen Restsonntag.
      Liebe Gr├╝├če Antje

  4. sch├Ânen Sonntag w├╝nsche ich dir

    • Danke lieber Klaus, er war arbeitsreich. Aber morgen ist ja der eigentliche Sonntag. Ich w├╝nsch dir einen sch├Ânen 3. Oktober.

  5. Termiute schrieb:

    Einfach wieder Spitze! Ich habe kleine Gugelhupfmuffins gemacht. Wei├če Schokolade als Gu├č. Ein guter Start in den Herbst

    • Klasse, Termiute! Das freut mich. Ich habe heute daraus 24 gemacht. Geht prima! Backzeit: 25 Minuten.

      Alles Liebe f├╝r dich! Antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: