Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Aus der Not geboren ist dieses Eis, denn eines Sonntags hatte hier irgendwer (wer bloß ???) Appetit auf Eis und keines war da. Also Sahne und Milch in den Tiefkühler (das am besten in Eiswürfelbehältern oder flach Gefrierbeuteln,  dann gehts schneller) und 4 Stunden später gings los:

Vanille-Softeis
6 Portionen

200 g Sahne, in Eiswürfelbehältern tiefgefroren

300 g Milch, in Eiswürfelbehältern tiefgefroren
50 g Zucker
1 EL Vanillezucker 

1/2 Vanilleschote

2-3 EL Milch
Zucker, Vanillezucker und in Stücke geschnittene Vanilleschote in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pulverisieren.

Gefrorene Sahne und Milch hinzufügen und 20 sec / Stufe 8 zerkleinern, vom Rand nach unten schieben. Milch hinzufügen und 1 min / Stufe 5-6 aufschlagen.

Umfüllen und entweder sofort genießen oder nochmals für 30 min einfrieren, dann lassen sich wunderbare Kugeln entnehmen. Fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Einige Schokoraspel kurz vor Schluss zufügen, dann hat man Eis a la Stracciatella.

Advertisements

Kommentare zu: "🍦 Das ging ja wirklich schnell: 💗🍦 Vanille-Softeis 🍦💗 … ein Träumchen! 🍦" (16)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Eine grosse Portion bitte! 🙂

  2. die Portion kann schon groß sein, für dich eine gute Woche

  3. … du bist die Eisdiele deines Vertrauens… 😉

  4. Bei dem Wetter genau das Richtige!!!

  5. Hallo Antje 🙂

    Du hast zwar schon einige Follower, aber du kochst so vielseitig, dass ich dich für den Liebsten Award nominiert habe. Ich bin einfach der Meinung dass noch mehr Leute deinen Blog und deine köstlichen Rezepte sehen sollen! https://dianafoodblog.wordpress.com/2016/07/19/liebster-award/

    Ich wünsche dir noch einen schönen, sonnigen Dienstagnachmittag.

    Liebe Grüße Diana

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: