Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Rappzapp vorbereitet und nach einer Nacht im Kühlschrank noch besser! Also prima geeignet, wenns mal wieder heißt: „Bring doch einfach nen Nachtisch mit, wir sind 16 Personen.“
Erdbeer-Zitronen-Cheesecake im Glas
6 – 12 Portionen

Boden
100 g Butterkekse
Saft einer Bio-Zitrone

Cheesecakemasse
250 g Quark (20 oder 40 % Fett)
150 g Frischkäse, natur
125 g Joghurt, natur
50 g Zucker
abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

200 g Erdbeeren

Die Zitrone waschen und abtrocken, die Schale abreiben und die Zitrone auspressen.
Die Erdbeeren putzen und bis auf ein paar zum Garnieren in kleine Stücke schneiden.

Die Butterkekse in den Mixtopf geben und 4 sec / Stufe 6 zerkleinern und auf die Gläschen verteilen. Den Saft der Zitrone darüberträufeln.

Die Zutaten für die Cheesecakemasse in den Mixtopf geben und 20 sec / Stufe 3-4 mischen. Die Masse in einen Spritz- oder Gefrierbeutel füllen und die Hälfte der Masse auf die Bröselböden spritzen. Die Erdbeerstückchen daraufgeben und mit der restlichen Masse bedecken. Mit den restlichen Erdbeeren und wer mag mit etwas braunem Zucker garnieren.

Bis zum Verzehr kühlstellen und kühl genießen! Dieses Dessert lässt sich prima vorbereiten und schmeckt am 2. Tag sogar noch besser, da sich dann die Brösel mit dem Saft schön zu einem Boden verbunden haben.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Danke, liebe Elli für Deine wunderbare Idee!

Advertisements

Kommentare zu: "NO BAKE – 🍓🍋 Erdbeer-Zitronen-Cheesecake im Glas 🍋🍓 … frisch & fruchtig & lecker cremig" (7)

  1. Sehr verlockend:-)

  2. Es Marinsche kocht schrieb:

    Leeeeecker 🙂

  3. Schon wieder so ein sensationelles Partyrezept… irgendwann möchte ich mal Gast bei dir sein Engelchen :herz:

  4. Oh wie fein! 🍓🍓🍓🍓

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: