Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Feine Kokos-CrĂȘpes mit Maracujasauce

4 Portionen

Teig
280 g Milch
2 Eier
75 g Kokosraspel
125 g Mehl
1 Prise Salz

Sauce
3 reife Maracujas
250 g Orangensaft
50 g Zucker
1 EL SpeisestÀrke
1 TL Vanillezucker

Bratfett
Puderzucker

Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie hellbraun sind und sofort auf einen Teller zum AbkĂŒhlen geben. Mehl, Eier, Milch, 50 g der gerösteten Kokosraspel und Salz in den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 3-4 mischen, umfĂŒllen und 20 min quellen lassen.

Das Fruchtfleisch der Maracujas in den Mixtopf 5 sec / Stufe 6 anpĂŒrieren, durch ein Sieb streichen und wieder zusammen mit den restlichen Zutaten fĂŒr die Sauce in den Mixtopf geben und 6 min / 90 Grad / Stufe 3 aufkochen. Die Kerne hinzufĂŒgen, 3 sec / Stufe 3 unterrĂŒhren und beiseite stellen.

Aus dem CrĂȘpe-Teig in einer beschichteten Pfanne mit 20 cm Durchmesser in etwas Butter 8 goldbraune CrĂȘpes backen.

Die CrĂȘpes mit der lauwarmen oder kalten Sauce anrichten, mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und mit Puderzucker bestĂ€ubt servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Das Rezept ist im Original auf Essen & Trinken zu finden. 

Kommentare zu: "💗 VEGGIE FRIDAY: 💗 Feine Kokos-CrĂȘpes mit Maracujasauce 
 so zart und flaumig đŸ’—" (25)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Sehr very 🙂

  2. Maracuja geht immer:-) 🙂 🙂 🙂

  3. kenne ich noch nicht, schönes Wochenende fĂŒr dich

  4. FĂŒr SĂŒĂŸschnĂ€bel eine Verlockung ohne gleichen ⭐ … wann gibt es mal wieder was herzhaftes 😉

  5. ….jaaa…das will ich haben 🙂 lecker…
    lieben Wochenende Gruß ❀ Lis

  6. AnDi schrieb:

    Könnten wir jetzt definitiv verputzen! 🙂

  7. Liebe Antje, ich grĂŒĂŸe dich herzlich

  8. schönen Sonntag

  9. das sieht ja meeeegalecker aus!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: