Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Feine Kokos-Crêpes mit Maracujasauce

4 Portionen

Teig
280 g Milch
2 Eier
75 g Kokosraspel
125 g Mehl
1 Prise Salz

Sauce
3 reife Maracujas
250 g Orangensaft
50 g Zucker
1 EL Speisestärke
1 TL Vanillezucker

Bratfett
Puderzucker

Die Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie hellbraun sind und sofort auf einen Teller zum Abkühlen geben. Mehl, Eier, Milch, 50 g der gerösteten Kokosraspel und Salz in den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 3-4 mischen, umfüllen und 20 min quellen lassen.

Das Fruchtfleisch der Maracujas in den Mixtopf 5 sec / Stufe 6 anpürieren, durch ein Sieb streichen und wieder zusammen mit den restlichen Zutaten für die Sauce in den Mixtopf geben und 6 min / 90 Grad / Stufe 3 aufkochen. Die Kerne hinzufügen, 3 sec / Stufe 3 unterrühren und beiseite stellen.

Aus dem Crêpe-Teig in einer beschichteten Pfanne mit 20 cm Durchmesser in etwas Butter 8 goldbraune Crêpes backen.

Die Crêpes mit der lauwarmen oder kalten Sauce anrichten, mit den restlichen Kokosraspeln bestreuen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Das Rezept ist im Original auf Essen & Trinken zu finden. 

Advertisements

Kommentare zu: "💗 VEGGIE FRIDAY: 💗 Feine Kokos-Crêpes mit Maracujasauce … so zart und flaumig 💗" (25)

  1. Es Marinsche kocht schrieb:

    Sehr very 🙂

  2. Maracuja geht immer:-) 🙂 🙂 🙂

  3. kenne ich noch nicht, schönes Wochenende für dich

  4. Für Süßschnäbel eine Verlockung ohne gleichen ⭐ … wann gibt es mal wieder was herzhaftes 😉

  5. ….jaaa…das will ich haben 🙂 lecker…
    lieben Wochenende Gruß ❤ Lis

  6. Könnten wir jetzt definitiv verputzen! 🙂

  7. Liebe Antje, ich grüße dich herzlich

  8. schönen Sonntag

  9. das sieht ja meeeegalecker aus!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: