Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK


Penne Sorrentina a la Emmi

4 Portionen

400 g Penne (oder andere kurze Nudeln)
1 EL Salz
Sauce
1 Dose (240 g Abtropfgewicht) Tomaten, gehackt
1 Knoblauchzehe
2 EL Öl
1/2 TL Salz
1/2 TL Oregano
1 Prise Pfeffer
1 Prise Zucker

200 g Mozzarella
3 Basilikumblätter

Nudeln in kochendem Salzwasser aldente kochen. Im Thermomix geht das so. Die Nudeln abgießen und im Sieb abgedeckt warm halten.

Knoblauch in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern. Öl hinzufügen und 3 min / VAROMA / Stufe 1 dünsten. Tomaten, Oregano, Salz, Zucker und Pfeffer hinzufügen und OHNE Messbecher 5 min / 90 Grad / Stufe 2 köcheln lassen.

(Wir haben ein Familienmitglied, das mag keine stückiges Tomatensauce, also habe ich die Sauce nun 10 sec / Stufe 8 püriert, was aber ansonsten nicht gemacht wird.)

Nudeln, Sauce, kleingezupften oder gewürfelten Mozzarella und die kleingeschnittenen Basilikumblätter in einer Schüssel miteinander mischen und sofort servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Danke, liebe Emmi, für dieses einfache und sehr schmackhafte Rezept!

Advertisements

Kommentare zu: "Fix gemacht und superbeliebt bei den Kids: 🍝 Penne Sorrentina 🍝 a la Emmi … so einfach und cremig lecker!" (12)

  1. Wow!!! 😉 Das freut mich so sehr, dass Dir dieses Rezept gut gefallen hat und es ausprobiert hast!! 😉 ❤ Lieben Dank !!! 😉

    • Das kommt auf jeden Fall auf die Liste der Gerichte, die es immer und immer wieder geben kann. Perfekt!

  2. Tomazensoße geht immer:-)

  3. brauche ja nicht zu betteln, es kommt ja doch nichts zu mir, liebe Antje, wünsche eine gute stressfreie Woche

  4. … schleckig, ist eine tolle Bezeichnung für dieses schöne Pastagericht 😋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: