Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

  
Low Carb Pizzaboden

1 runde Pizza, 26 cm
100 g Frischkäse

3 Eier

20 g Mandeln (ganze, gehobelte; auch gerne schon gemahlene)

1 TL Backpulver

1 TL Salz

1 TL Oregano
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Mandeln in den Mixtopf geben und 6 sec / Stufe 8 mahlen. Alle restlichen Zutaten hinzufügen und 30 sec / Stufe 4 mischen. Den Teig in eine mit Backpapier belegte Springform (Rand leicht fetten) oder auf ein Backblech geben und auf mittlerer Schiene 20 min vorbacken. 

Das Backblech aus dem Ofen nehmen, den Boden einmal umdrehen, nach Wunsch belegen (Tomatensauce siehe unten, Schinken, Salami, Champignons, Oliven, Thunfisch, Zwiebel, Artischocken, Mozarella, Körniger Frischkäse …), weitere 15 min backen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Die Pizza bekommt einen festen Boden, den man auch sehr gut in Stücke schneiden kann, ist jedoch nicht knusprig. Eine gute Alternative! 

Tipp für eine schnelle Tomatensauce: 

30 g Tomatenmark

50 g Wasser

2 Prisen Salz

1/2 TL Pizzagewürz oder Oregano

1 Prise Pfeffer

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen.

Advertisements

Kommentare zu: "🍕 Low Carb Pizzaboden 🍕 … einfach zubereitet, lecker und sättigend! 👍" (15)

  1. … habe schon mal den Pizzaboden von Hillmann probiert, lecker aber sehr bröckelig… deinen probiere ich definitiv aus… LG, Rita 😀

  2. Mhhh, mit Mandeln:-)

  3. Hm, vielleicht auch eine Alternative zum Blumenkohlboden?

  4. einen guten Start in den März wünsche ich dir, liebe Antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: