Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK



Valentinsherzen
ca. 50 Stück, je nach Größe

400 g Mehl
160 g Milch
40 g Zucker
40 g Butter
25 g Hefe
1 Ei
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
500 g Ausbackfett

Zucker, Zimtzucker oder Puderzucker zum Bestreuen

Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 1 min / 37 Grad / Stufe 2 erwärmen. Alle restlichen Zutaten – außer dem Zucker zum Bestreuen – hinzufügen und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 min zugedeckt gehen lassen.

Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 5 mm dick ausrollen und mit Herzausstechern unterschiedlich große Herzen ausstechen.

Ausbackfett in einer flachen Pfanne auf ca. 175 Grad erwärmen und die Herzen portionsweise ausbacken. Die hellbraun gebackenen Herzen auf Küchenpapier abtropfen lassen und noch heiß im Zimtzucker oder Zucker wälzen oder mit Puderzucker bestreuen.

Abkühlen lassen und genießen!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Wer hat, nimmt selbstverständlich die Friteuse.

Zu anderen Anlässen sticht man andere Formen aus. Zum Beispiel Sterne, Blumen, Käsefüße …

Advertisements

Kommentare zu: "❤️❤️❤️ Be My Valentine ❤️❤️❤️ Süsse Valentinsherzen ❤️❤️❤️ " (4)

  1. Herz am Spieß😘

  2. …oooh liebe Antje, dass hört sich gut an…<3 liches Danke für das Rezept.
    Wünsche Dir noch einen wunderschönen Tag…Gruß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: