Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

 



Tortilla – Spanisches Omelett aus Kartoffeln und Ei
4 Portionen oder ca. 30 Partyhäppchen

800 g Kartoffeln, geschält und grob gewürfelt
5 Eier
1-2 Knoblauchzehen
3 EL Öl (im Original Olivenöl, gerne aber auch neutrales)
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
2 Prisen Muskat

Kartoffeln, Knoblauch und Öl in den Mixtopf geben, 2 sec / Stufe 5 zerkleinern und vom Rand nach unten schieben. Alles 6 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 2 garen.

Eier und Gewürze zugeben und 1 min / RÜCKWÄRTS / Stufe 2 mischen.

Die Masse in eine – am besten mit Backtrennmittel – gefettete ofenfeste Form oder Pfanne geben und auf mittlerer Schiene 30 min backen. Aus dem Ofen nehmen, auf einen großen Teller stürzen und noch heiß Tortenstücke servieren.

Mit Kräutern bestreut und mit einem Salat serviert ist dies eine wunderbare vegetarische und vollwertige Mahlzeit. Für Partyhäppchen die Tortilla abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Herzhafter und gehaltvoller wird die Tortilla z.B. durch Zugabe von Zwiebel, Paprika, Schinken, Speck oder Chorizo, einer scharfen spanischen Wurst (hier die entsprechenden Zutaten bereits am Anfang mit Kartoffeln und Knoblauch hinzufügen und genauso verfahren).

Advertisements

Kommentare zu: "VEGGIE FRIDAY: 🇪🇸 Tortilla – Spanisches Omelett aus Kartoffeln und Ei *** 🇪🇸 – Tortilla española oder Tortilla de patatas … als warmes Mittagessen oder als Häppchen auf den Buffet  😉 " (4)

  1. bitte eine große Portion, wünsche einen schönen Freitag

  2. Angelika schrieb:

    ….zu mir bitte auch, Adresse ist ja bekannt 😀 – hab es in Spanien kennengelernt und es ist soooo lecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: