Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

  
Mandarinenmarmelade mit einem Hauch Zimt
800 g Mandarinenfleisch ohne Kerne

500 g Gelierzucker 2:1

1/4 TL Zimt
Alle Zutaten in den Mixtopf geben – wer stückiges Fruchtfleisch nicht mag, püriert die Mandarinen vorher 10 sec / Stufe 7 – und 14 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Jedenfalls sollte die Marmelade ab Erreichen der 100 Grad 4 min sprudelnd kochen. 

Um ein Überkochen zu verhindern, stellt man den Mixtopf einfach auf eine höhere Stufe. Beim normalen Kochen im Topf rührt man ja auch einfach schneller um und verhindert so das wir Überkochen.

Die Gelierprobe machen, nötigenfalls noch 2 min länger kochen, die noch heiße Marmelade in Schraubgläser füllen und diese kopfüber auskühlen lassen. 

Diese sonnengelbe Marmelade schmeckt wunderbar fruchtig mit einem Hauch Zimt. 

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Etiketten gestalte ich auf jamlabelizer und drucke sie auf normalem Druckerpapier aus. Aufgeklebt werden sie ganz dünn mit Milch bestrichen auf die kalten Gläser. Sie haften besonders gut auf dem Glas selbst und sind spurlos und ruckzuck wieder ablösbar: einfach kurz das Etikett mit Wasser benetzen.

Advertisements

Kommentare zu: "Sonnengelbe 🍊 Mandarinenmarmelade mit einem Hauch Zimt 🍊 … wunderbar fruchtig 🍊😊" (3)

  1. Mhm…hört sich lecker an, muss ich mal ausprobieren.

  2. Die sieht superlecker aus, ich bin hier wohl auf ein Nest von Marmeladenliebhabern gestossen – wie schön 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: