Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 2. Dezember 2015

💥 Meine 1. Million 💥

  
Danke an jeden einzelnen von Euch, der hier ein- und ausgeht und mit seinen likes und Kommentaren meinen Blog mit Leben füllt. Jetzt bin ich Millionärin! 😊 

Aus einer Laune und einer Wette heraus entstand vor knapp 20 Monaten mein Blog und irgendwann heute klickten es hier zum einmillionsten Mal. Verrückt! 

😊😊😊

DAS perfekte Weihnachtsdessert: 🎄 *** Lebkuchen-Panna Cotta mit Zimtkirschen *** 🎄 … cremig, fruchtig & weihnachtlich 🎄

Lebkuchen-Panna Cotta mit Zimtkirschen
4 bis 6 Portionen

300 g Milch
200 g Sahne
50 g Zucker
1 Päckchen Gelatine oder 6 Blatt
1 ½ TL Lebkuchengewürz
1 Glas Kirschen (350 g Abtropfgewicht)
15 g Stärke
1 EL Zucker
½ TL Zimt

50 g Milch abnehmen, in einem Schälchen die Gelatine einrühren und ca. 10 min stehen lassen.

Sahne, restliche Milch, Zucker und Lebkuckengewürz in den Mixtopf geben und 3 min / 80 Grad / Stufe 2 erwärmen. Die aufgelöste Gelatine hinzufügen und ohne Temperatur 1 min / Stufe 2 rühren.

Auf Gläser oder Schälchen verteilen und mindestens 3 Stunden – gerne auch über Nacht – in den Kühlschrank stellen.

Für die Zimtkirschen die Kirschen durch ein Sieb abschütten, den Saft auffangen. Den Saft mit Zucker, Zimt und Stärke 5 min / 100 Grad / Stufe 3 kochen. Die Kirschen hinzufügen und 10 sec / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 einrühren. Die noch warmen Kirschen auf die feste Panna Cotta geben und genießen!

Ein perfektes weihnachtliches und festliches Dessert!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Das Rezept stammt von der lieben Sonja Sahneschnitte aus Aachen. Danke dafür! Es schmeckt sensationell! Das gibt’s bestimmt an Weihnachten nochmal!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: