Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

  

Gruselfinger-Kekse

32 Stück
250 g Mehl

120 g Butter

120 g Zucker

1 Ei

1 Prise Salz
geschälte Mandeln

rote Lebensmittelfarbe
Mehl, Butter, Zucker, Ei und Salz in den Mixtopf geben und 2 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie eingeschlagen 30 min im Kühlschrank ruhen lassen. 

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 

Aus dem Teig 32 etwa gleich große Finger rollen, an der Fingerspitze eine Mandel als Fingernagel eindrücken. Damit eine Fingerform entsteht, den Teig etwas eindrücken und mit einem Messer Falten der Fingerglieder einritzen. 

8 -10 min hellbraun backen, auskühlen lassen und am Nagelbett mit verdünnter roter Lebensmittelfarbe (ich nehme Wilton Icing Colours) Blut aufmalen.
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit! 

  

Advertisements

Kommentare zu: "Gruuuuuuuuselige 👻 *** Hexenfinger *** 👻 … genau richtig zu Halloween 👻" (13)

  1. Auch eine „gruslige Idee“ für die Halloween-Kinder, die von Haus zu Haus gehen. 🙂

  2. Uhhhhijjjj.
    Ich mag Halloween nicht…die Kekse nehme ich gern;-)

  3. Ich mach die „Hexenfinger“ auch jedes Jahr…allerdings etwas..ahem,hust..vereinfacht mit Würstchen..;-)

    • Das ist auch eine klasse Idee! Mir schrieb kürzlich jemand, dass sie die Finger immer aus Käsemürbteig macht. Schmeckt bestimmt auch lecker!
      Einen schönen Tag und liebe Grüße
      Antje

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: