Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK



Kürbis-Kartoffel-Hack-Auflauf
4 Portionen

500 g Kürbis, z. B. Hokkaido, Gewicht nach dem Entkernen
500 g Kartoffeln
1000 g Wasser
1 TL Salz
200 g Emmentaler

Sauce
400 g Hackfleisch, gemischt
1 Dose Tomaten, gehackt, 400 g
30 g Tomatenmark
1 Zwiebel
1 Karotte
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 EL Pizzagewürz
1 EL Oregano
1 TL Paprika, edelsüß
1 TL Zucker
1 TL Salz
1/4 TL Pfeffer

Den Käse in Stücken in den Mixtopf geben, 6 sec / Stufe 8 reiben und umfüllen.

Den Mixtopf spülen.

Den Kürbis entkernen (andere Kürbissorten außer Hokkaido schälen), Kartoffeln schälen und beides in ca. 1,5 cm große Würfel schneiden. Kürbis in den Varoma, Kartoffeln ins Garkörbchen legen.

Wasser und Salz in den Mixtopf geben, das Garkörbchen einhängen, den Mixtopf verschließen, Varoma aufsetzen und 20 min / VAROMA / Stufe 1 garen. Nach 15 min den Kürbis einmal umschichten. Kürbis und Kartoffeln in eine Auflaufform geben.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Karotte, Zwiebeln und Knoblauch in Stücken in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 5 zerkleinern. Öl dazugeben und 2 min / VAROMA / Stufe 1 garen. Hackfleisch hinzufügen und 3 min / VAROMA / RÜCKWÄRTS / Sanftrührstufe andünsten. Dabei den kleinen Deckel offen lassen.
Die restlichen Zutaten hinzufügen und 7 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 garen.

Hackfleischsauce über Kürbis und Kartoffeln geben, mit Käse bestreuen und 25 min auf mittlerer Schiene backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Wer mag kann in der Zeit, in der Kürbis und Kartoffeln garen die Hackfleischsauce in der Pfanne herstellen. Dafür fein geraffelte Karotten und Zwiebel- und Knoblauchstückchen andünsten, das Hackfleisch darin scharf anbraten, die restlichen Saucenzutaten hinzufügen und unter häufigem Umrühren offen köcheln.

Advertisements

Kommentare zu: "Es ist Herbst – es ist Kürbiszeit! 🎃 *** Kürbis-Kartoffel-Hack-Auflauf ***🎃 … herzhaft und würzig 🎃" (10)

  1. Ich bezweifle stark, dass ich fähig wäre dieses Gerät zu bedienen.
    Aber es klingt köstlich.😃

    • Das kannst du auch ohne „dieses Gerät“. 😉 Da bin ich sicher!
      Es schmeckt echt richtig lecker.

      Die Sonne scheint, bei dir hoffentlich auch! Hab einen schönen Tag!
      Antje – fadenlos!!! 😊

  2. das glaube ich, liebe Antje, mache es gut

  3. Wunderbares Gericht, auch für Männer und sowieso ohne dieses teure Wunderkochgerät 😉

  4. […] … und wenn wir seinen schönen Anblick lange genug genossen haben, kochen wir was leckeres draus 😉, z.B. einen wärmenden Kürbis-Kartoffel-Hack-Auflauf.  […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: