Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

  
Kartoffel-Speck-Kuchen

4-6 Portionen

300 g Bacon oder Schwarzwälder Schinken

600-900 g Kartoffeln

150 g Gouda

1 Fleischtomate 

Salz und Pfeffer

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Käse in Stücken in den Mixtopf geben und 8 sec / Stufe 8 zerkleinern.

Eine Kuchen- oder Auflaufform fetten und die Speckscheiben nebeneinander hineinlegen, so dass sie am Rand überstehen. Die Kartoffeln schälen und in ganz dünne Scheiben hobeln, die Tomate in dünne Scheiben schneiden. 

Nun die Hälfte der Kartoffeln dachziegelartig auf den Speck legen, mit Salz und Pfeffer würzen, Tomatenscheiben darauflegen und mit Käse bestreuen. Die restlichen Kartoffeln dachziegelartig darauflegen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Käse bestreuen. Den Speck darüberklappen und auf der untersten Schiene 60 min backen.

Dazu passt frischer Salat. Ein leckeres knuspriges und saftiges Mittag- oder Abendessen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "👍 *** Kartoffel-Speck-Kuchen *** … saftig, knusprig, herzhaft, lecker! 👍" (7)

  1. Solche Gerichte konnte ich täglich essen. Feine Idee, mache ich.:)

  2. den mag ich auch, liebe Antje, beste Grüße von mir für dich

  3. Endlich geht’s in die richtige Richtung (für Männer)

  4. Ooh, das klingt ja sooo lecker ♡♡♡

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: