Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

  

Eton Mess

4 – 8 Portionen, je nach Größe der Gläser
200 g Saure Sahne

200 g Creme fraîche

400 g Erdbeeren

4 EL Vanillezucker

75 g Baiser
Die Baiser in den Mixtopf geben, 3 sec / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

Erdbeeren und 2 EL Vanillezucker in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 pürieren und umfüllen. Den Mixtopf ausspülen, Schmand, Creme fraîche und den restlichen Vanillezucker hineingeben und 5 sec / Stufe 5 vermischen.

Nun kommt das Eigentliche, das den Eton Mess zum Mess macht, das Durcheinander (engl. mess = Durcheinander, Schweinerei 😉):

Beginnend mit der Creme stapelt man die 3 Komponenten mehrfach übereinander, also Creme, Erdbeerpüree, Baiserbrösel, Creme usw. Je nach Größe der Gläser und Stapel ergeben sich so 4 große oder 8 kleine Portionen.

Im Original wird Eton Mess mit Creme Double hergestellt. Da die hier aber nicht zu bekommen ist, nehme ich Saure Sahne und Creme fraîche.

Bitte nicht auf die Kalorien achten und dieses süße, fruchtige, knackige Dessert genießen. 🍓😊

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "🍓 Kalorienzähler weggucken‼️ 😉: 🍓 *** Eton Mess *** … soooooo cremig, fruchtig, knackig, lecker! 🍓" (8)

  1. Wem interessieren Kalorienarm bei solchen Leckerein.

  2. …zähle keine Kalorien…ich komme…lecker!!!!

  3. Angelika schrieb:

    Wenn´s Lis nicht schafft, komm ich – hab´s ja nicht so weit 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: