Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK



Wrap
8 StĂŒck

250 g Mehl
125 g Wasser
10 g Hefe
1 EL Olivenöl
1 TL Salz
1 TL Zucker
Wasser, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 1 min / 37 Grad /  Stufe 2 auflösen. Die restlichen Zutaten hinzufĂŒgen und 2 min / Knetstufe / kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 min abgedeckt gehen lassen.

Den Teig achteln, rundschleifen und jedes Achtel auf einer bemehlten ArbeitsflĂ€che dĂŒnn und möglichst rund ausrollen.

In einer beschichteten Pfanne OHNE! Fett bei 3/4 starker Hitze so lange backen, bis sie leicht braune Flecken bekommen, dann wenden und das Ganze wiederholen.

Die fertigen Wraps nach Belieben fĂŒllen, z.B. mit Salat, Tomate, kurz gebratenen Rinderfiletstreifen oder HĂŒhnerbrust und selbst gemachter Wrap-Sauce a als Goldenes M.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "😃👍 Geht ganz einfach: Wraps selber backen! đŸ‘đŸ˜ƒ" (9)

  1. Gute Idee, die schmecken viel besser und man weiß, was drin ist! 🙂

  2. Ess ich…
    Bekomme ich dafĂŒr morgen Milchreis mit Kompott???

  3. will ich auch, will ich auch, schönen Tag wĂŒnsche ich, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: