Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

 

Papaya-Mango Marmelade

  

800 g Papaya

500 g Mango

650 g Gelierzucker 2:1

1 Msp. Zitronensäure (Apotheke, 100 g = 2,80 €)

Das Fruchtfleisch von Papaya und Mango in Stücken in den Mixtopf geben, Gelierzucker und Zitronensäure (macht es fruchtiger) hinzufügen und 15 min / 100 Grad / Stufe 3 kochen. Jedenfalls soll die Marmelade ab dem Kochzeitpunkt 4 min sprudelnd kochen. 

Die fertige Marmelade heiß in Schraubgläser füllen und diese kopfüber abkühlen lassen. 

Ein exotisch-fruchtiger Brotaufstrich.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit! 

Tipp: Wer die Marmelade samtig und ohne Stücke mag, kann sie nach dem Kochen 20 sec / Stufe 8 pürieren.

Advertisements

Kommentare zu: "Sonne auf den Tisch: ☀️ Papaya-Mango-Marmelade – exotisch-fruchtig-samtig ☀️" (4)

  1. ich freue mich schon auf deine Marmelade, alles Gute, Klaus

  2. Die Papaya hat dich erobert!! Lecker.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: