Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

 

HolunderblĂŒten – Panna Cotta mit marinierten Erdbeeren

4 Portionen

5 HolunderblĂŒtendolden

1 unbehandelte Limette, Schale davon

200 g Milch

200 g Sahne

40 g Zucker

3 Blatt Gelatine, weiß
200 g Erdbeeren

50 ml HolunderblĂŒtensirup

Die Limette waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. 

Milch, Sahne und Zucker in den Mixtopf geben und 4 min / 100 Grad / Stufe 2 aufkochen. HolunderblĂŒten ohne grĂŒne StĂ€ngel und die abgeriebene Zitronenschale dazugeben, umrĂŒhren und 15 min ziehen lassen. In der Zwischenzeit die Gelatine in sehr kaltem Wasser einweichen.

Die Sahnemischung durch ein Sieb gießen und wieder zurĂŒck in den Mixtopf geben, die ausgedrĂŒckte Gelatine hinzufĂŒgen und 1 min / ohne Temperatur / Stufe 2 auflösen. Die Mischung auf 4 kalt ausgespĂŒlte GlĂ€schen oder SchĂŒsseln verteilen und 4 Stunden, gerne auch ĂŒber Nacht im KĂŒhlschrank fest werden lassen. 

Die Erdbeeren waschen, putzen, kleinschneiden und ca. 30 min im Holundersirup marinieren. 

Die GlĂ€schen kurz in warmes Wasser tauchen, den Rand mit einem spitzen Messer leicht lösen und vorsichtig auf Dessertteller stĂŒrzen, mit den Erdbeeren anrichten und genießen!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: 
Keine HolunderblĂŒten fĂŒr die Panna Cotta zur Hand? Dann erstzen wir diese sowie den Zucker durch 50 g HolunderblĂŒtensirup. 

Wann sollte man HolunderblĂŒten ernten?: 

Die BlĂŒten sollten geerntet werde, wenn ihr Aroma am höchsten ist. Der optimale Zeitpunkt ist am Vormittag, wenn der Morgentau verdampft ist. Dies sollte nach einem trockenen Tag sein, damit der Regen nicht das intensive Aroma herausgeregnet hat. Genauso sollte nicht unbedingt wĂ€hrend einer lĂ€nger andauernder Hitzeperiode geerntet werden, dadurch verlieren die BlĂŒten ebenfalls ihren intensiven Geschmack.

Wegen der Abgase nicht von StrĂ€uchern am Straßenrand ernten!

Nur ganze Dolden mit vollstĂ€ndig geöffneten BlĂŒten ernten, als SammelgefĂ€ĂŸ einen Korb verwenden, damit die BlĂŒten locker und luftig liegen. Vorm Verarbeiten die Dolden vorsichtig ausklopfen bzw. schĂŒtteln, um sie von Schmutz oder kleinen Insekten zu befreien. 

Kommentare zu: "💜 Holunderwoche! 💜 So schmeckt der Sommer! 😉 HolunderblĂŒten – Panna Cotta mit marinierten Erdbeeren … sahnig-aromatisch 💜" (4)

  1. heute noch Holunder?
    Alles Gute fĂŒr dich, Klaus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: