Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

 

Feines Spargelsüppchen 

4 Portionen
Spargelsschalen und Abschnitte von 1 kg Spargel
700 g Wasser
500 g Milch
30 g Mehl
20 g Butter
1 TL Salz
1 TL Zucker
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Muskat
einige Stangen Spargel als Einlage
Spargelschalen und Abschnitte, Wasser und Gemüsebrühpaste in den Mixtopf geben und 20 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. 
Den Sud abgießen und wieder zurück in den gereinigten Mixtopf geben. Alle restlichen Zutaten – die Einlage in kleine Stücke geschnitten – hinzufügen und 20 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 garen. Probieren, denn die Garzeit kann je nach Größe der Spargelstücke variieren.
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

Advertisements

Kommentare zu: "VEGGIE FRIDAY: 💚 Resteverwertung Spargelschalen: 💚 *** Feines Spargelsüppchen * Spargelcremesuppe ***💚 … samtig lecker ðŸ’š" (9)

  1. So mache ich das auch, sehr köstlich 🙂

  2. Hatten wir gestern ich nehme statt Milch Schlagsahne.
    Mit in Butter und Knoblauch geröstet Schwarzbrot Würfel.
    Hat uns alles sehr gut geschmeckt.
    Wünsche Dir ein schönes gemütliches und stressfreies Pfingst Wochenende.
    ❤ Lis

  3. schade, hatte mich so gefreut, wünsche schon heute ein schönes Pfingstfest, Klaus

  4. habe gelesen, dass bei veganern die bildung ständig zunimmt. veganer hinterfragen fast alles und über die gefundenen antworten erlangen sie immer mehr wissen. aasfresser hingegen verblöden zunehmend, weil sie nichts hinterfragen, ja sogar wissen leugnen.
    https://campogeno.wordpress.com/2015/05/14/jeder-kann-es-aber-nur-wenige-wollen-es/

    • Danke für deinen Kommentar, die darin aufgestellte Hypothese über die Schläue von Veganern und die Blödheit von Leuten wie mir und dass Du Deine Gedanken mit mir als Aasfresser teilst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: