Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

 

Schneller Rhabarber-Streusel-Kuchen

1 Blech

500 g Mehl 
200 g Butter, kalt 
200 g Zucker  
2 Eier
1 EL Vanillezucker

750 g Rhabarber
2 EL Zucker
einige Butterflöckchen
Den Backofen auf 160 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Rhabarber putzen, abziehen und in kleine WĂŒrfel schneiden.
Mehl, Zucker, Eier, Vanillezucker und die in kleine WĂŒrfel geschnittene Butter in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 1 min / Knetstufe zu einem Streuselteig kneten.
Auf ein mit Backpapier belegtes Blech ca. 2/3 des Streuselteiges drĂŒcken, Rhabarber darauf verteilen und die restliche Teigmasse als Streusel darĂŒbergeben. Zuckern, mit einigen Butterflöckchen bestreuen und auf mittlerer Ebene 45 min backen. AuskĂŒhlen lassen und genießen: einfach so, mit einer Kugel Vanilleeis oder einem Klecks Sahne. 
Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

 

Advertisements

Kommentare zu: "Das ging ja fix 👍: 💟 *** Schneller Rhabarber-Streusel-Kuchen *** 💟 … fruchtig und knackig" (8)

  1. Hmmm, mit Margarite 😀

  2. fĂŒr mich heute zum Kaffee schicken, bitte, lass es dir gut gehen, Klaus

  3. yummy, … eine Familienportion bitte zu mir ❀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: