Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 14. März 2015

Frische Blumen gefällig?: 💐 *** Schinken-Käse-Blumenstrauß *** 💐 … saftig gefüllte Brötchen mal anders 😉

Schinken-Käse-Blumenstrauß

300 g Mehl

170 g Wasser

20 g Hefe

1 EL Salz

15 g Backmalz (kann muss nicht) 

1 Prise Zucker

150 g Kochschinken

100 g Gouda 


Wasser, Hefe und Zucker 2 min / 37 Grad / Stufe 2 verrühren. Mehl, Salz und Backmalz dazugeben und 3 min / Knetstufe kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und 30 min abgedeckt gehen lassen. 

Den Backofen auf 210 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und auf den Backofenboden eine Metallschale mit 200 g Wasser stellen. Der sich bildende Dampf sorgt für eine knusprige und glänzende Kruste.

Nach der Gehzeit den Teig einmal durchkneten und 7 Teiglinge abstechen. Diese zu Brötchen rundschleifen und flach und rund ausrollen. Zwei gegenüberliegende Seiten nach innen schlagen, so dass ein länglicher Teigstreifen mit ca. 6-7 cm Höhe entsteht. Diesen Streifen an einer Längskante je cm einmal ca. 1 cm tief einschneiden (Schere, Pizzaschneider, scharfes Messer). 

Den Streifen mit Kochschinken belegen, dabei die Einschnitte frei lassen, einen Stift Käse auf den Schinken legen und alles locker aufrollen. Die Rollen mit den Einschnitten nach oben in eine gefettete 20er Backform stellen. Auf mittlerer Schiene ca. 15 min hellbraun backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: