Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 12. März 2015

👍 ALL IN: Geht ruckzuck, ist warm, würzig und lecker: Wurstgulasch 😃👍

Wurstgulasch

2 Portionen – für 4 Portionen einfach alle Zutaten verdoppeln und zur Kochzeit nach Probieren einige Minuten zugeben.

400 g Kartoffeln

200 g Wiener Würstchen

75 g Speckwürfel

300 g Wasser

1 EL Tomatenmark

1 EL Öl

1 TL Gemüsebrühpaste

1/2 TL Salz

Je 1 Prise Pfeffer, Majoran und Paprika, edelsüß

Speckwürfel und Öl in den Mixtopf geben 2 min / VAROMA / Stufe 1 dünsten. Die in kleine Stücke geschnittenen Kartoffeln und alle restlichen Zutaten – außer Wiener Würstchen – hinzufügen und 15 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS/ Sanftrührstufe garen. 2 min vor Garzeitende die Kartoffelwürfel probieren. Wenn sie fast gar sind, die in Scheiben geschnittenen Wiener Würstchen hinzufügen und zu Ende garen.

Mit ein paar frischen Kräutern, zum Beispiel Petersilie, bestreuen und heiß servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: 

Wer mag, schwitzt am Anfang 1 Zwiebel an:

1 Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern, vom Rand nach unten schieben, etwas Öl dazugeben und 3 min / VAROMA / Stufe 1 anschwitzen. Nun die Speckwürfel hinzufügen und wie oben weiter verfahren.

Unsere Zwiebelverweigerin mag das momentan nicht 😉, darum lasse ich sie weg!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: