Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 20. Februar 2015

21. Februar: Grüner Smoothie Challenge – Tag 21: 🍐🍃 Birne-Avocado-Chia-Smoothie 🍃🍐

IMG_1936

Fruchtiger Birnen-Avocado-Chia-Smoothie
1 Portion

1 Birne, ca. 200 g, geviertelt und entkernt
1/4 Avocado
100 g Grünzeug, Grünkohl, Feldsalat, Romanasalat-Blätter, (Baby-)Spinat, Portulak u.a.
2 EL Chia-Samen, 20 min vor Zubereitung in lauwarmem Wasser eingeweicht
200 g Wasser
1 Spritzer Zitronensaft

Birne, Avocado, Grünzeug, Chiasamen und ca. 50 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pürieren. Das restliche Wasser und Zitronensaft hinzufügen und 1 min / Stufe 10 vermischen.

Schmeckt fruchtig-frisch, leicht scharf und ist cremig! 👍 Der Smoothie wird sehr sämig. Wer es flüssiger mag, halbiert die Menge an Grünzeug und Chia oder lässt die Avocado weg.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp:
Wenn du es würziger magst, verwende 1 Stückchen Ingwer, eine Prise Chilli oder Dayenne-Pfeffer.

VEGGIE FRIDAY: ☀️ *** Maiscremesuppe *** ☀️ cremig und sonnengelb ☀️

2015/01/img_1240.jpg

Maiscremesuppe
3 Teller

1 Dose Mais, 280 g Abtropfgewicht
1 Zwiebel
500 g Wasser
1 gehäufter EL Gemüsebrühpaste
1/4 TL Paprika, scharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
100 g Crème fraîche

Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern. Alle restlichen Zutaten – außer Crème frâiche – hinzufügen und 15 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen. Crème frâiche dazugeben und 1 min / Stufe 10 pürieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp 1:
Im Sommer gibt es frischen Mais, dann mache ich die Suppe selbstverständlich damit. Die Körner von den Kolben schneiden und so verfahren, wie im Rezept beschrieben – nur 5 min länger kochen.

Tipp 2:
Wer die Suppe feiner mag, streicht sie einfach durch ein feines Haarsieb.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: