Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 17. Februar 2015

18. Februar: Grüner Smoothie Challenge – Tag 18: 🍎🍌🍃 Cremig-süß-scharfer Apfel-Banane-Mandelmilch-Smoothie 🍃🍌🍎

IMG_1868

Apfel-Banane-Mandelmilch-Smoothie

1 Apfel, geviertelt und entkernt
1 Banane , zusammen ca. 200 g
100 g Grünzeug, ich hatte heute Feldsalat und Baby-Spinat, sonst Romanasalat-Blätter, Portulak, Grünkohl, Palmkohl oder Schwarzkohl
200 g Mandelmilch, ich habe sie selbstgemacht nach diesem Rezept:

http://goo.gl/kB0CM7

oder Reismilch
1 kleines Stück Ingwer, etwa so groß wie der Daumennagel des kleinen Fingers

Apfel, Banane, Grünzeug, Ingwer und ca. 50 g Mandelmilch in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pürieren. Das restliche Mandelmilch hinzufügen und 1 min / Stufe 10 vermischen.

Schmeckt cremig, süß und leicht scharf! 👍

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Alternativen:
– 1 Prise Zimt anstelle von Ingwer
– 1/2 Avocado anstelle von Banane

*** Mandelmilch *** … VEGAN & fix gemacht 👍

IMG_1867

Mandelmilch

50 g Mandeln
500 g Wasser
1 Prise Salz
(wer es süß mag: 1 EL Zucker)

Mandeln (und wer mag Zucker) in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 mahlen. Wasser und Salz hinzufügen und 2 min / Stufe 10 mixen.

Die fertige Mandelmilch durch ein engmaschiges Sieb streichen. Die zurückbleibende Masse nicht wegwerfen, man kann sie trocken und übers Müsli streuen oder portionsweise einfrieren und als Saucenbinder verwenden.

Die fertige Mandelmilch hält sich ca. 3 Tage im Kühlschrank; sie setzt sich ab, vor Gebrauch schütteln.

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

*** Rahmsauce 100 % veggie *** … No more Tütensauce! 👍

IMG_1801

Rahmsauce

1 Zwiebel
15 g Tomatenmark
10 g Öl
300 g Wasser
200 g Milch
30 g Mehl
1 EL Gemüsebrühpaste
1 EL Sojasauce
1 TL 8-Kräuter, TK
1/2 TL Paprika scharf
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer

Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern.
Tomatenmark und Öl hinzufügen und 3 min / VAROMA /Stufe 2 dünsten.
Wasser, Milch, Mehl, Gemüsebrühpaste, Kräuter und Paprikapulver hinzufügen, 3 sec / Stufe 5 mischen und 8 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Mit Sojasauce, Salz und Pfeffer abschmecken und 30 sec / Stufe 10 pürieren.

Perfekt z.B. zu gedünstetem Gemüse, Kurzgebratenem oder Spätzle mit Soß!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: