Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_1818

Mini-Amerikaner
ca. 20 Stück

200 g Mehl
100 g Butter
100 g Zucker
50 g Milch
2 Eier
1 Päckchen Puddingpulver, Vanille
1 Päckchen Backpulver
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz

Glasur
250g Puderzucker
5 EL Limetten- oder Zitronensaft
2 TL Wasser

Den Backofen auf 180 Grad Ober -/ Unterhitze vorheizen.

Zucker in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 zu Puderzucker verarbeiten. Alle anderen Teigzutaten hinzufügen und 30 sec / Stufe 5 verrühren. Kleine Häufchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben, am besten mit einem Spritzbeutel, dabei genügend Platz lassen und ca. 12 min hell backen.

Die Zutaten für die Glasur verrühren und die flache Seite der Amerikaner damit bestreichen, mit Mini-Smarties oder bunten Dekostreuseln belegen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp: Die Menge ergibt anderenfalls bei gleicher Backzeit 10 Amerikaner in Normalgröße.

Advertisements

Kommentare zu: "🎉🎈😄 Schnelle *** Mini-Amerikaner *** 😀🎈🎉 Helau 🎉 Alaaf 🎉 Ahoi 🎉 Narri Narro 🎉" (6)

  1. Pina Carbone schrieb:

    <!–a:hover { color: red; } a { text-decoration: none; color: rgb(0,136,204); } a.primaryactionlink:link, a.primaryactionlink:visited { background-color: rgb(37,133,178); color: rgb(255,255,255); } a.primaryactionlink:hover, a.primaryactionlink:active { background-color: rgb(17,114,158); color: rgb(255,255,255); }

  2. […] Pünktlich zum Ferienbeginn startete hier das Tenniscamp. Als friendly Tenniskind-Mama habe ich etwas Gebackenes für die 40 Kinder beigesteuert. Schnell gehen sie, die Mini-Amerikaner, sehen lustig aus und gingen weg wie warme Semmeln. Zum Rezept (ich habe für 40 Stück die doppelte Menge genommen), geht’s hier!  […]

  3. Jutta schrieb:

    Super lecker, kann ich nur empfehlen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: