Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 8. Februar 2015

09. Februar: Grüner Smoothie Challenge – Tag 9: 🍐🍎🍃 Feuriger Apfel-Birnen-Smoothie 🍃🍎🍐

IMG_1525

Feuriger Birnen-Apfel-Smoothie
1 Portion

1 Apfel
1 Birne, zusammen ca. 200 g, geviertelt und entkernt
50 – 60 g Portulak, Feldsalat oder (Baby-)Spinat
200 g Wasser
1 Msp. Cayenne-Pfeffer oder Chili

Apfel, Birne, Portulak und ca. 50 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pürieren. Das restliche Wasser und Cayenne-Pfeffer oder Chili hinzufügen und 1 min / Stufe 10 vermischen. Schmeckt fruchtig-frisch und wärmt! 👍

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

All in: 🐖 *** Kassler mit Wirsing und Kartoffeln *** 🐖 … würzig und lecker

2015/02/img_1281.jpg

Kassler mit Wirsing und Kartoffeln
4 Portionen

600 g Kartoffeln
500 g Wirsing
4 Scheiben Kassler
600 g Wasser
1 EL Gemüsebrühpaste
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Sauce
40 g Butter
30 g Mehl
1 Spritzer Zitronen- oder Limettensaft
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Den Wirsing in Streifen schneiden, in den Varoma legen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Kasslerfleisch (eventuell vorher angebraten, muss aber nicht!) auf den Wirsing legen und den Varoma mit dem Deckel verschließen. Kartoffeln schälen, halbieren und in das Gärkörbchen legen. Wasser und Gemüsebrühpaste in den Mixtopf geben, Garkörbchen einhängen, den Mixtopf verschließen, den Varoma aufsetzen und 30 min / VAROMA / Stufe 1 garen.

Kartoffeln und Varomainhalt kurz warmhalten und die Saucenzutaten zur Garflüssigkeit geben. Alles 2 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen und gemeinsam servieren, dabei den Wirsing mit Sauce überziehen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp:
Anstelle von Kassler kann man auch einen gebratene Nürnberger Würstchen zum Wirsing geben und mitgaren.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: