Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_1399

Schw├Ąbische Dinkelseele
3 St├╝ck

500 g Dinkelmehl
300 g Wasser
15 g Hefe – geht der Teig ├╝ber Nacht, dann nur 10 g!!!
1 TL Salz
K├╝mmel und grobes Salz zum Bestreuen
alternativ Sesam zum Bestreuen

Wasser und Hefe in den Mixtopf geben und 1 min / 37 Grad / Stufe 2 erw├Ąrmen. Mehl und Salz hinzuf├╝gen und 3 min / Knetstufe kneten.

Den Teig zu einer Kugel formen, in eine gro├če Sch├╝ssel geben und f├╝r mindestens 2 Stunden, gerne ├╝ber Nacht (dann nur mit 10 g Hefe!!!) in den K├╝hlschrank stellen.

Den Backofen auf 250 Grad Ober -/ Unterhitze vorheizen. Eine ofenfeste Schale mit 150 g Wasser auf den Ofenboden stellen.

Den Teig kurz durchkneten und in 3 gleich gro├če Teile teilen, diese einfach rollen und dabei in Form ziehen. Das muss nicht sch├Ân sein, dadurch bekommen die Seelen ihre typisches ungleichm├Ą├čiges Aussehen.

Die Seelen in eine gefettete Baguette-Form oder nebeneinander auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Wasser benetzen, mit K├╝mmel und Salz (Original), Sesam oder Kreuzk├╝mmel bestreuen und in den Backofen schieben. Die Temperatur sofort auf 190 Grad reduzieren und die Seelen ca. 20 min hellbraun backen.

Seelen schmecken wunderbar mit herzhaftem Belag; hier typisch ist es, sie mit gekochtem Schinken und K├Ąse, aber auch in vielen anderen Varianten zu ├╝berbacken und hei├č zu servieren.

Viel Spa├č bei Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Seele_(Geb├Ąck)

Advertisements

Kommentare zu: "­čîż *** Schw├Ąbische Dinkelseele *** ­čîż – das Baguette der Schwaben ­čśë" (3)

  1. Oh, wie toll. Dinkelseele gibts bei unserem Bio-B├Ącker f├╝r ganz teures Geld, so kann ich ja jetzt selbst mal welche backen, vielen Dank. ­čÖé

  2. Das ist was sehr sehr Feines! Wir m├Âgen sie gerne!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: