Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 4. Februar 2015

05. Februar: Grüner Smoothie Challenge – Tag 5: 🍐🍎🍃 Fruchtiger Birnen-Apfel-Smoothie 🍃🍎🍐

IMG_1378

Fruchtiger Birnen-Apfel-Smoothie
1 Portion

1 Birne
1/2 Apfel, zusammen ca. 200 g, geviertelt und entkernt
50 – 60 g Feldsalat oder (Baby-)Spinat
200 g Wasser
1 Spritzer Zitronensaft

Im Orginal-Rezept steht Zimt anstelle von Zitronensaft, mir persönlich schmeckt er so besser.

Birne, Apfel, Feldsalat und ca. 50 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pürieren. Das restliche Wasser und Zitronensaft hinzufügen und 1 min / Stufe 10 vermischen. Schmeckt lecker und fruchtig-frisch! 👍

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp:
Wenn du es cremiger und süßer magst, verwende zusätzlich 1 Banane.

💗 *** Herzige Windbeutel mit Vanille-Mascarpone-Creme *** 💗 ganz easy mit Gelinggarantie … es ist ja bald Valentinstag! 💗😉

IMG_1368

IMG_1367

IMG_1360

Windbeutel

150 g Wasser
120 g Mehl
80 g Butter
3 Eier
20 g Zucker
1 Prise Salz

Wasser, Butter, Zucker und Salz in den Mixtopf geben und 4 min / 100 Grad / Stufe 2 erhitzen. Mehl dazugeben, 20 sec / Stufe 4 unterrühren und alles 10 min im offenen Mixtopf abkühlen lassen.

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Mixtopf schließen, auf Stufe 5 laufen lassen und nach und nach die Eier durch die Deckelöffnung zugeben, nach dem letzten Ei noch 30 sec laufen lassen.

Den Teig am besten mit Hilfe eines Spritzbeutels mit großer Sterntülle (sonst mit einem Esslöffel) in großen Abständen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen, dabei kann man nach Lust und Laune Formen wählen. Die Windbeutel ca. 20 min hellbraun backen und auskühlen lassen. Zum Füllen waagerecht durchschneiden und mit Sahne oder anderen Füllungen füllen.

Schnelle Vanille-Mascarpone-Creme

125 g Mascarpone
100 g Sahne
1 EL Vanillezucker

Die kalte Sahne in den kalten Mixtopf geben und 1 1/2 min / Stufe 3-4 anschlagen. Mascarpone und Vanillezucker hinzufügen und 10 sec / Stufe 4 vermischen. Die Creme im besten mit Hilfe eine Spritzbeutels mit großer Sterntülle in die Windbeutel spritzen, nach Belieben noch zusätzlich mit Obst belegen, z. B. Kirschen, Mangostücke, Himbeeren … und mit dem Deckel zudecken. Zum Schluss noch mit Puderzucker bestreuen und servieren. Lecker!!!

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp:
Wenn man die Windbeutel herzhaft füllen möchte, z. B. mit Fräuterfrischkäse, Lachs-Mousse

https://antjemauch.wordpress.com/2014/11/24/%f0%9f%90-lachs-mousse-%9f%f0%9f%90-forellen-mousse-%9f%f0%9f%90-schnell-und-fein/

o.ä., dann genauso verfahren, nur im Teig den Zucker weglassen.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: