Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 1. Februar 2015

02. Februar: Grüner Smoothie Challenge – Tag 2: 🍃🍌 Cremig süßer Bananen-Smoothie 🍌🍃

2015/02/img_12611.jpg

Cremiger Bananen-Smoothie
1 Portion

1 große Banane (ca. 150 – 200 g), sehr reif
50 – 60 g (Baby-)Spinat
200 g Wasser

Banane in Stücken, Spinat und ca. 50 g Wasser in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 pürieren. Das restliche Wasser hinzufügen und 1 min / Stufe 10 vermischen. Sehr cremig und bananig! 👍

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Herzhaft lecker: *🐂 ** Rinder-Pilz-Topf *** (all in + Römertopf) 🐂

2015/01/img_1099.jpg

Rinder-Pilz-Topf
4 Portionen

500 g Rindergulasch
300 g Karotten
250 g Pilze, Champignons oder Pfifferlinge
1 große Zwiebel
75 g Speckwürfel
200 g Saure Sahne
100 g Wasser
70 g Weißwein
1 EL Öl
1 EL Gemüsebrühpaste
1/2 TL Salz
1/2 TL Pfeffer

Die Karotten in den Mixtopf geben, 4 sec / Stufe 5 zerkleinern und in den Römertopf geben.

Zwiebeln in den Mixtopf geben, 5 sec / Stufe 5 zerkleinern, Speck und Öl hinzufügen und 5 min / VAROMA / Stufe 1 andünsten.

Gulaschwürfel, in Stücke geschnittene Pilze und die Speck-Zwiebel-Mischung zu den Karotten in den Römertopf geben, alles kräftig mit Pfeffer und Salz würzen und gut vermischen.

Alle restlichen Zutaten in den Mixtopf geben, 10 sec / Stufe 4 mischen und über die Fleisch-Pilz-Mischung geben. Den Römertopf verschließen und auf die untersten Schiene des kalten Backofens stellen. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze stellen und das Gericht 120 min garen.

Der Rinder-Pilz-Topf schmeckt lecker zu Spätzle, Nudeln, Knödel oder einem Stück kräftigem Brot.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Wer keinen Römertopf hat, nimmt eine große Auflaufform mit Deckel.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: