Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

2015/01/img_0664.jpg

Ofenschlupfer * andernorts: Scheiterhaufen
4 Portionen als Hauptspeise
8 Portionen als Dessert

4 Brötchen (von vorgestern)
500 g Äpfel
450 ml Milch
120 – 150 g Magerquark
3 Eier
100 g Rosinen
60 g Zucker
2 EL gehobelte Mandeln
1 EL Vanillezucker
1 Päckchen Puddingpulver, Vanille
Zitronensaft

Den Backofen auf 175 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Äpfel halbieren, entkernen, ebenfalls in Scheiben schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Brot- und Apfelscheiben abwechselnd dachziegelartig in eine gefettete Auflaufform schichten, Mandeln und die Rosinen darüber streuen.

Eier, Milch, Quark, Zucker, Vanillezucker, und Puddingpulver in den Mixtopf geben, 20 sec / Stufe 3 mischen und über die Brötchen- und Apfelscheiben gießen.

Den Auflauf ca. 25 min backen, bis er schön hellbraun geworden ist. Dazu passt Kompott oder eine schnelle Vanillesauce, die man während der Backzeit zubereiten kann:

https://antjemauch.wordpress.com/2014/10/03/schnelle-vanillesauce-ruckzuck-%F0%9F%98/

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Ofenschlupfer?title=Ofenschlupfer&redirect=no

Advertisements

Kommentare zu: "🍎🍏 *** Ofenschlupfer mit Quark *** 🍏🍎 – Resteverwertung auf die leckere Art 😃👍" (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: