Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_0152.JPG

IMG_0151.JPG

Cantuccini mit Cranberries
20 große oder 35 kleine

220 g Mehl
150 g Zucker
100 g weiße Schokolade
60 g Cranberries
80 g Mandeln, ganz
2 Eier
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz

Vor dem Backen:
gehobelte Mandeln

Den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Cranberries in den Mixtopf geben, 7 sec / Stufe 10 hacken und umfüllen.

Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 10 hacken. Alle restlichen Zutaten – außer Cranberries – hinzufügen und 1 min / Knetstufe kneten. In den letzten 20 sec die Cranberries durch die Deckelöffnung hinzufügen. Den Teig zu Rollen formen und diese auf ausgestreuten gehobelten Mandeln ein wenig andrücken, so dass die gehobelten Mandeln am Boden der Teigrollen haften.

Die Rollen mit Abstand – sie gehen stark auf – auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und 15 min backen.
Das Blech herausnehmen und mit einem scharfen Messer in ca. 1 cm breite Scheiben schneiden. Die Scheiben auf dem Backblech und evtl. noch einem zweiten nebeneinander legen und nochmals 5 – 8 min backen.

Abkühlen lassen und die knusprigen und fruchtigen Cantuccini genießen. Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.wikipedia.org/wiki/Cantuccini

Tipp:
Wer mag, überzieht die Cantuccini zur Hälfte mit weißer Schokolade.

Advertisements

Kommentare zu: "Nicht nur zu Weihnachten: 😃🇮🇹 Cantuccini mit Cranberries à la Sabine … knusprig und fruchtig! 🇮🇹😃" (2)

  1. Genau die gleiche Idee hatte ich auch dieses Wochenende 🙂 Herrlich lecker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: