Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_9580.JPG

Fischröllchen mit Lachsfüllung, Reis und Gemüse in Zitronensauce
4 Portionen

1 Lachsfilet, TK
4 Fischfilets, z.B. Seelachs, Pangasius
150 g Sahne
1 kleines Ei
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer
800 g Wasser
200 g Reis
1 EL Gemüsebrühpaste
300 g gemischtes Gemüse, z.B. Blumenkohl, Karotte oder 1 Packung TK-Gemüse
20 g Mehl
Saft von 1/2 Zitrone

Das angetaute Lachsfilet in Stücke schneiden, in den Mixtopf geben und 5 sec / Stufe 5 zerkleinern.
50 g Sahne, Ei, Salz und Pfeffer hinzufügen und 10 sec / Stufe 4 mixen.

Fischfilets (falls TK, aufgetaut) waschen, trocken, salzen und pfeffern. Die Lachsfarce aufstreichen oder aufspritzen, aufrollen, fest in Frischhaltefolie wickeln und in den Varoma-Einlegeboden legen.

750 g Wasser und die Gemüsebrühpaste in den Mixtopf geben, Gemüse in den Varoma geben, den Boden mit den Röllchen aufsetzen und 18 min / VAROMA / Stufe 1 garen. Reis im Garkörbchen in den Mixtopf einhängen, VAROMA wieder aufsetzen und nochmals 12 min (Reis probieren) / VAROMA / Stufe 1 garen.

VAROMA und Reis kurz warmstellen.

Die restliche Sahne und Das Mehl zum Garsud geben, 5 sec / Stufe 4 mixen und 2 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen. Mit Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken, 3 sec / Stufe 4 mixen und die Sauce zu den Fischröllchen, Reis und Gemüse servieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Tipp:
Wenn man statt Reis Kartoffeln nimmt, dann von Beginn an die Kartoffeln ins Garkörbchen geben und gleich 28 min / VAROMA / Stufe 1 einstellen.

Advertisements

Kommentare zu: "🐟 *** Feine Fischröllchen mit Lachsfüllung, dazu Reis und Gemüse in Zitronensauce *** ðŸŸ" (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: