Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 5. November 2014

🍵 *** Rindfleischsuppe *** 🍵 … denn etwas Warmes braucht der Mensch! 🍵

IMG_9218.JPG

Rindfleischsuppe
5 Teller

1.500 g Wasser
500 g Rindfleisch
1 Pack Suppengrün (Knollensellerie, Lauch, Karotte)
1 gehäufter EL Gemüsebrühpaste
1 TL Salz

Einlage:
2 Karotten, gewürfelt
50 g Sternchennudeln
Das gewürfelte Gekochte Fleisch

Das Suppengrün putzen und bis auf 2 Karotten zusammen mit dem Fleisch in das Garkörbchen geben, richtig voll machen.

Wasser, Gemüsebrühpaste und Salz in den Mixtopf geben, Gärkörbchen einhängen, den Mixtopf verschließen und 90 min (60 min und dann nochmals 30 min) / 100 Grad / Stufe 1 kochen. Der Mixtopf ist richtig voll, keine Angst, es kocht nicht über.

Das Garkörbchen herausnehmen, die Karottenwürfel zur Suppe geben und 5 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen. Sternchennudeln hinzufügen und nochmals 5 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen. In der Zwischenzeit das Fleisch würfeln, zur Suppe geben und alles nochmals 3 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Die Gemüsebrühpaste ist selbstverständlich auch selfmade: 👍

https://antjemauch.wordpress.com/2014/05/27/ich-mach-schluss-mit-gekauften-bruhwurfeln-gemusebruhpaste-selfmade/

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: