Weil mir Kochen Spa├č macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_8718.JPG

K├╝rbissuppe mit Apfel
6 Portionen

1 K├╝rbis, ca. 600 g Fruchtfleisch , z.B. Hokkaido, den kann man im ganzen benutzen, andere K├╝rbisse bitte ohne Schale!
1 Apfel
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
10 g Butter
1 EL Currypulver
1 cm Ingwer (wer mag)
700 ml Wasser
1 EL Gem├╝sebr├╝hpaste
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Prise Pfeffer
1 Prise Muskat

Zwiebel, Knoblauch und (wer mag!) Ingwer in den Mixtopf und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern. Butter hinzuf├╝gen und 3 min / VAROMA / Stufe 1 and├╝nsten.

Vom K├╝rbis ein paar d├╝nne Scheiben abschneiden und mit Ausstechformen ausstechen. Diese in wenig Oliven├Âl in der Pfanne knusprig braun braten, sie dienen sp├Ąter als Deko.

K├╝rbis und Apfel in St├╝cken hinzuf├╝gen und 8 sec / Stufe 8 zerkleinern, Wasser, Gem├╝sebr├╝hpaste und die Gew├╝rze zugeben und 20 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen, zum Schluss 30 sec / Stufe 8 p├╝rieren, Sahne hinzuf├╝gen und nochmals 5 sec / Stufe 4 unterr├╝hren.

Hei├č mit den gebratenen K├╝rbisst├╝cken oder Brotcroutons servieren.

Eine wunderbar w├Ąrmende Oktobersuppe in leuchtendem Orange.
Viel Spa├č beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Alternativ k├Ânnen Currypulver, Ingwer oder auch der Apfel weggelassen werden. Dann schmeckt die Suppe immer noch sehr, sehr lecker!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/K├╝rbisse

Advertisements

Kommentare zu: "VEGGIE FRIDAY: ­čŹü­čÄâ­čŹÄ­čŹÁ *** K├╝rbissuppe mit Apfel *** ­čŹÁ­čŹÄ­čÄâ­čŹü leuchtend orange … wunderbar!" (2)

  1. Super, genau die gabs gestern bei mir auch, habe jedoch die Sahne ersetzt mit Kokosmilch und noch eine Msp. Cajunpfeffer dazugegeben. K├╝rbiskerne ger├Âstet und K├╝rbiskern├Âl zum verzieren genommen. Lecker!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / ├ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / ├ändern )

Verbinde mit %s

Schlagw├Ârter-Wolke

%d Bloggern gef├Ąllt das: