Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_8703.JPG

IMG_8697.JPG

Blumenkohlbombe mit Ofenkartoffeln 💣
6 Portionen

1 Blumenkohl
500 g Hackfleisch gemischt
500 g Wasser
1 Knoblauchzehe
1 Zwiebel
200 g Becher Schmand
1 Ei
80 g Semmelbrösel
1 EL Senf
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
200 g Bacon
für die Ofenkartoffeln:
500 g Kartoffeln
2 EL Olivenöl
Kräutersalz, Pfeffer, Paprika, Oregano, Thymian

Den Blumenkohl putzen und in den im Varoma-Aufsatz geben. Wasser in den Mixtopf geben, Mixtopf verschließen, Aufsatz aufsetzen und 20 min / VAROMA / Stufe 1 garen.
Die Kartoffeln – wenn nötig halbiert – in das Garkörbchen geben und dieses nach 10 min Garzeit einhängen und weiter garen.

Blumenkohl und Kartoffeln abkühlen lassen.

Knoblauch und Zwiebeln in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 5 zerkleinern. Alle restlichen Zutaten – außer Speck – hinzufügen und 1 min / Knetstufe kneten. Den Blumenkohl auf ein Backblech oder in eine große Auflaufform setzen. Die Hackfleischmasse gleichmäßig auf den Blumenkohl aufstreichen – Einmalhandschuhe helfen da ungemein! 😉

Den Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Den Bacon lückenlos auf den Blumenkohl legen. Damit es schöner aussieht, habe ich ihn geflochten. Die Anleitung gibt es hier:

https://antjemauch.wordpress.com/2014/10/16/speck-flechten-handarbeiten-denn-das-auge-isst-ja-mit-%F0%9F%98/

Den restlichen Bacon außen an den unteren Rand des Hackfleischs drücken, der Blumenkohl sollte vollständig umhüllt sein.

Die Kartoffeln mit den Gewürzen und dem Olivenöl mischen und neben den Blumenkohl in die Auflaufform legen.

Alles 30 min backen und heiß servieren, dazu pro Portion ein großes Tortenstück aus der Blumenkohlbombe schneiden.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

Dieses Rezept geistert seit einiger Zeit durchs Netz. Ich habe es jetzt einfach auch mal probiert und muss sagen: Es war sehr herzhaft und mächtig (und) lecker. 👍

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: