Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 7. September 2014

🍎🍏 Ruckizucki: *** Apfelstreusel *** 🍏🍎 – schneller geht’s wirklich nicht!

IMG_7616.JPG

Apfelstreusel
9 Stück

3 Äpfel, am besten säuerliche
250 g Mehl
160 g Butter
120 g Zucker
2 Eigelb
1 TL Vanillezucker
1/2 TL Backpulver

Den Backofen auf 175 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. Die 9er-Form von tch*bo fetten, am besten mit Backtrennmittel:

https://antjemauch.wordpress.com/2014/05/20/hier-klebt-nix-mehr-an-backtrennmittel/

fetten.

Alle Zutaten – außer Äpfel !!! – in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 5 mischen.

Reichlich die Hälfte der Streuselmasse in die gefetteten Formen geben und leicht andrücken. Mit Apfelspalten oder -stücken belegen und mit dem Rest der Streusel bedecken.

Die Küchlein 30 min backen, auskühlen lassen und mit einer Kugel Vanille-Eis, einem Klecks Sahne oder einfach pur genießen.

Man kann selbstverständlich auch andere kleine Förmchen, z.B. Muffin-Formen nehmen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Werbeanzeigen

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: