Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

IMG_7465.JPG

Radieschen-Fenchel-Salat mit Orangen-Vinaigrette

250 g Radieschen
1 Fenchelknolle
1 Handvoll Walnüsse

Vinaigrette:
1 Bio-Orange
3 EL Balsamico
3 EL Olivenöl
1/2 TL Salz
1 Prise Pfeffer

Radieschen und Fenchel in sehr feine Scheiben schneiden und in eine Schüssel geben, dafür benutze ich gerne den kleinen Spiralhobel „Tausendschön“ von Th* Pamp*r*d Ch*f.
Nüsse fein hacken.

Die Schale der Orange sehr dünn abschneiden, in den Mixtopf geben und 10 sec / Stufe 8 zerkleinern. Den Saft der Orange, Essig, Öl, Pfeffer und Salz hinzufügen und 10 sec / Stufe 4 mischen.

Vinaigrette über Radieschen und Fenchel geben, umrühren und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Vor dem Servieren mit Fenchelgrün dekorieren und mit den Walnüssen bestreuen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Fenchel

Advertisements

Kommentare zu: "*** Radieschen-Fenchel-Salat mit Orangen-Vinaigrette *** – klingt ungewöhnlich 😳 – schmeckt superlecker 😍 !" (5)

  1. Andrea schrieb:

    Liebe Antje, ich schau fast jeden Tag hier mal vorbei und dieses Rezept musste einfach sein!!!!!!!Wirklich oberlecker! Freu mich, daß so viele Leute deinen schönen Blog mit den vielen leckeren Rezepten angeklickt haben! Alles Liebe Andrea

  2. […] Radieschen-Fenchel-Salat mit Orangen-Vinaigrette – Das Leben ist … […]

  3. Ich habe leider keinen Thermomix. Ich werde heute abend trotzdem versuchen das Rezept nachzukochen, weil es so lecker aussieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: