Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

20140722-122522-44722772.jpg

20140722-122544-44744043.jpg

20140722-122649-44809853.jpg

Himbeer-FrischkÀse-Mini-Gugl
30 StĂŒck

120 g Himbeeren
100 g FrischkÀse
30 g Buttermilch
70 g Mehl
1 gehÀufter TL StÀrke
1 Ei
1 EL Puderzucker
1/2 TL Backpulver
1 Spritzer Zitronensaft

Den Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

80 g Himbeeren in den Mixtopf geben (den Rest zum Dekorieren beiseite stellen), 5 sec / Stufe 8 pĂŒrieren und durch ein Sieb streichen. Den Mixtopf kurz spĂŒlen, so dass keine Kerne mehr enthalten sind. Alle Zutaten und das HimbeerpĂŒree in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 3 zu einem Teig verarbeiten.

Die Masse in einen Spritzbeutel geben und in die am besten mit Backtrennmittel

https://antjemauch.wordpress.com/2014/05/20/hier-klebt-nix-mehr-an-backtrennmittel/

gefetteten Mini-Gugl-Förmchen spritzen, die Förmchen dabei zu 2/3 fĂŒllen. Die Mini-Gugl auf der mittleren Schiene ca. 12 min backen, auskĂŒhlen lassen und aus der Form stĂŒrzen.

Nach Belieben, z.B mit weißer KuvertĂŒre, den restlichen frischen Himbeeren und Streudeko dekorieren.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Himbeere

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ă„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: