Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 15. Juli 2014

🇩🇪 *** Brombeer-Erdbeer-Mango-Limes *** in schwarz-rot-gold 🇩🇪 Na jetzt muss es aber klappen mit dem WM-Titel!

20140715-215711-79031106.jpg

Brombeer-Erdbeer-Mango-Limes
je Farbe 0,7 l

je Farbe
300 g Früchte, frisch oder gefroren und aufgetaut
Brombeeren – schwarz
Erdbeeren – rot
Mango – gold
50 g Zucker
60 g Zitronensaft
50 g kaltes Leitungswasser
180 g Wodka

Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 1 min / Stufe 10 mixen.
In Flaschen füllen – Brombeer durch ein Haarsieb streichen! -, genießen und Daumen drücken!!! Falls es Reste gibt: im Kühlschrank aufbewahren.

Schmeckt pur, aufgegossen mit Sekt oder Prosecco, über Vanilleeis oder warmen Pudding.

http://de.m.wikipedia.org/wiki/Limes_(Getränk)

🌹 *** Kleine Hefeteig-Rosen *** 🌹

20140715-115915-43155465.jpg

20140715-120006-43206748.jpg

Kleine Hefeteig-Rosen
40 Stück

280 g Mehl
90 g Milch
1 Ei
40 g Butter
30 g Zucker
20 g Hefe
1 Prise Salz

Milch, Zucker und Hefe in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 2 vermengen. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 3 min / Knetstufe kneten.

Den Teig dünn ausrollen und 5 cm große Kreise ausstechen. Jeweils sechs Kreise aufeinanderlegen, wie auf dem Bild zu sehen. Diese locker aufrollen, das Ende mit Eigelb festkleben und einmal in der Mitte durchschneiden. Mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier belegtes Backblech stellen und zugedeckt 30 min gehen lassen.

Den Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen, die Blütenblätter der Rose ein wenig auseinanderdrücken, mit Eigelb bestreichen und wer mag mit Hagelzucker bestreuen. Die Röschen 15 min backen.

Sieht toll aus zum Nachmittagskaffee oder auf einem süßen Buffet.

Viel Spaß beim Ausprobieren und Guten Appetit!

http://en.m.wikipedia.org/wiki/Rose_is_a_rose_is_a_rose_is_a_rose

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: