Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

20140604-152553-55553344.jpg

Hefe-Pfannkuchen

250 g Mehl 405
100 g Milch
2 Eier
70 g Zucker
30 g Butter
20 g Hefe
1 EL Vanillezucker
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise Salz
1 Apfel

Milch und Butter in den Mixtopf geben und 2 min / 37 Grad / Stufe 3 erwÀrmen.

Die restlichen Zutaten – außer den Apfel – hinzufĂŒgen und 1 min / Stufe 4 zu einem glatten Teig verrĂŒhren. Den in grobe StĂŒcke geschnittenen Apfel hinzufĂŒgen und nochmals 30 sec / RÜCKWÄRTS / Stufe 3 untermischen.

Den Teig abgedeckt 30 min gehen lassen.

1 TL Bratfett in einer Pfanne zerlassen und auf mittlerer Hitze Pancakes-große KĂŒchlein von beiden Seite braun backen.

Mit Puderzucker oder Zimtzucker bestreut servieren. Dazu passt gut: Creme fraiche mit eine EL Zucker, Vanillesauce oder Apfelmus (aus dem Grundkochbuch).

Fettfrei geht’s auch:
Den Teig in Muffin- oder Mini-Gugl-Förmchen fĂŒllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Unter- / Oberhitze 15 min hellbraun backen.

Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit!

Warum „Barbara“? Sie weiß es schon! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: