Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

20140520-163618-59778483.jpg

Griechischer Hackfleisch-Auflauf
4 Portionen

700 g gekochte Kartoffeln
500 g Rinderhackfleisch
200 g Schmelzkäse
200 g Schafskäse
1 EL Gemüsebrühpaste oder 1 Brühwürfel
1 EL Pizzagewürz
1 EL Zwiebelpulver
1 TL Salz
1/2 TL Pfeffer
1 Prise Muskat
wer mag: Tomaten

Den Backofen auf 180 Grad Ober- / Unterhitze vorheizen.

Das Hackfleisch in den Mixtopf geben und ohne Fett 6 min / Varoma / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 andünsten. Schmelzkäse, Gemüsebrühpaste und alle Gewürze hinzufügen und 3 min / Varoma / RÜCKWÄRTS / Stufe 1 zu einer Sauce kochen.

Die gekochten Kartoffeln in mundgerechte Stücke schneiden, in eine Auflaufform geben und mit der Hackfleischsauce übergießen. Man kann eine große oder auch mehrere kleine Auflaufformen benutzen. Wer mag, gibt zu den Kartoffeln noch in Stücke geschnittene Tomaten.
Schafskäse darüberbröseln und den Auflauf 25 min auf mittlerer Schiene backen.

Mit einem leckeren Salat dazu ist das ein Mittagessen, das nach Urlaub schmeckt!

Viel Spaß beim Nachkochen und Kali Orixi!

http://de.wikipedia.org/wiki/Schafskäse

Advertisements

Kommentare zu: "Yia Sou! 😃 *** Griechischer Hackfleisch-Auflauf mit Schafskäse *** ðŸ" (2)

  1. Liebe Antje,
    danke für Deine tollen Rezepte.
    Leider komme ich an das leckere Soßenrezept für Currywurst nicht mehr ran.
    Könntest Du mir das Rezept bitte schicken.
    Vielen Dank!
    Gruß Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ã„ndern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: