Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

20140421-221652.jpg

Kartoffelgratin mit oder ohne Speck
4 Portionen

600 g Kartoffeln
250 g Milch
150 g Sahne
75 g SpeckwĂŒrfel
1 Knoblauchzehe
1 Teelöffel Salz
2 Prisen Pfeffer
2 Prisen Muskatnuß gerieben
80 g KĂ€se, z.B. Gouda

Kartoffeln schĂ€len und in dĂŒnne Scheiben hobeln.

Ofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

KĂ€se im Mixtopf 3 sec / Stufe 7 reiben und umfĂŒllen.
Knoblauch bei Stufe 5 auf das laufende Messer fallen lassen, 3 sec zerkleinern.
Kartoffelscheiben, Milch, Sahne, Salz, Pfeffer, Muskatnuss in den Mixtopf und alles 10 min / 100 Grad / RÜCKWÄRTS / Stufe 1-2 vorkochen.
In eine Auflaufform geben und die SpeckwĂŒrfel vorsichtig unterheben. KĂ€se darĂŒberstreuen und 30 min im Backofen backen.

Das Rezept reicht mit Salat als Hauptgericht fĂŒr 4 Personen.
Vegetarier lassen den Speck einfach weg.

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefÀllt das: