Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 21. April 2014

Nach dem Schlemmen etwas Leichtes! *** Hühnerfrikassee ***

20140421-102812.jpg

Hühnerfrikassee
4 Portionen

500 g Hühnerbrust
400 g verschiedene kleingeschnittene Gemüse (Karotte, Blumenkohl, Broccoli, Lauch, Erbsen, Champignons u.a.)
ODER noch einfacher: 1 Packung TK-Dampfgemüse, gefroren
1000 g Wasser
2 EL Gemüsebrühpaste
200 g Reis
30 g Butter
20 g Mehl
1 Spritzer Zitrone
50 g Sahne
Pfeffer, Salz

Gemüse in den Varoma, Fleisch in Streifen oder Würfel von max. 2 x 2 cm Größe schneiden und in den Einlegeboden geben.
Wasser und Gemüsebrühpaste in den Topf geben, Varoma aufsetzen, 15 min / Varoma / Stufe 1 kochen.
Varoma beiseite stellen, Reis in das Körbchen wiegen, Varoma wieder aufstellen, 15 min / Varoma / Stufe 1 kochen. Sollte der Reis noch nicht gar sein, Kochzeit verlängern.
Varoma und Reis warm stellen. Flüssigkeit auffangen.
450 g Garflüssigkeit, Butter, Mehl, Zitrone, Salz und Pfeffer in den Topf geben, 5 sec / Stufe 5 verrühren, dann 2 min / 100 Grad / Stufe 2 kochen.
Varomainhalt und Sahne zugeben, 10 sec / Rückwärts / Stufe 2 vermengen, wenn nötig mit dem Spatel helfen.

Viel Spaß beim Nachkochen und Guten Appetit!

… und wie das duftet! Schnell und easy *** Fluffiges Toastbrot *** 🍞💛🍞

20140421-065056.jpg

Toastbrot
1 Stück, 30 cm Kastenform oder 2 kleinere

420 g Mehl 405 oder 550
240 g Wasser
40 g Hefe
10 g Salz
10 g Butter oder Öl

Alle Zutaten in den Mixtopf geben, Salz und Hefe sollten sich nicht direkt berühren. Das Salz sorgt dafür, dass die Hefe schlechter geht.

Alles 3 min / Knetstufe kneten, den Teig zu einer Kugel formen und abgedeckt 30 min gehen lassen.
Kurz durchkneten, in eine Backform geben und weitere 30 min gehen lassen.

Backofen auf 250 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
Brot in den Backofen stellen und die Hitze sofort auf 190 Grad reduzieren.
35 Minuten backen.

Das Brot schmeckt auch ungetoastet sehr lecker.

Tipp: Wenn man ein Metallgefäß mit Wasser auf den Ofenboden stellt, wird das Brot schön knusprig. Ich backe immer gleich zwei Brote auf einmal und friere sie halbiert ein.

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: