Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

Archiv für 19. April 2014

Has, Has, Osterhas, komm in unsern Garten! *** Osterhasen-Muffins ***

20140419-190948.jpg

Saftige Schoko-Feigen-Muffins
8 Stück

75 g Schokolade
2 Soft-Feigen
100 g Mehl
1 TL Backpulver
75 g Zucker
1 Eier
50 g Butter
60 ml Milch
1/4 TL Zimtpulver
1 Prise Salz

Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen und Muffinblech gut einfetten oder Papierförmchen nehmen.

Schokolade zweimal ca. 5 sec / Turbo (langsam hochdrehen) grob zerkleinern (nach dem ersten Mal vom Rand nach unten schieben) und umfüllen.
Feigen halbiert in den Mixtopf geben und 3 sec / Stufe 6 zerkleinern, umfüllen.
Zucker, Eier, Butter und Milch 15 sec / St. 6 schaumig schlagen.
Restliche Zutaten dazu geben und alles 15 sec / St. 5 verrühren.

Teig in die Förmchen füllen und 18 min backen.

Ausgekühlt mit Puderzucker bestreuen oder wie heute – weil Ostern ist – mit Fondant dekorieren und Schoko-Ohren in den Kopf stecken. 🐰

Mango ist gesund! 😉 *** Mangolikör ***

20140419-130822.jpg

Mangolikör

2 Dosen Mango (leicht gezuckert a 425 g)
200 g Zucker
500 g Doppelkorn

Mango mit Flüssigkeit in den Mixtopf geben und 30 sec / Stufe 10 pürieren.
Zucker zugeben und 8 min / 100 Grad / Stufe 3 kochen.
Dann 1 min / 90 Grad / Stufe 3 einstellen und dabei den Doppelkorn langsam auf geschlossenen Deckel geben. Er läuft dann in den Mixtopf hinein.
Likör noch heiß in Glasflaschen füllen und abkühlen lassen.

Man kann das Rezept auch mit der Hälfte der Zutaten herstellen.

Schmeckt pur oder mit Prosecco oder Sekt aufgefüllt sehr lecker!

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: