Weil mir Kochen Spaß macht! *********************************************************** Besuche doch auch meinen Fotoblog ONE PHOTO A DAY: http://goo.gl/iHFTNK

20140417-211413.jpg

Paprikasuppe

Für die gelbe Variante:
2 Paprika gelb
1 Zwiebel
20 g Butter
300 ml Gemüsebrühe
100 g Sahne
Salz, Pfeffer, Kurkuma oder Curry

Für die orange Variante:
2 Paprika rot
1 Zwiebel
20 g Butter
300 ml Gemüsebrühe
100 g Sahne
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß

Die beiden entkernten Paprika einer Farbe zusammen mit der Zwiebel 5 sec / Stufe 5 zerkleinern.
Butter zugeben und 5 min / Varoma / Stufe 1 dünsten.
Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer sowie je Farbe 1 TL Kurkuma oder Paprika zugeben und 12 min / 100 Grad / Stufe 1 kochen. Anschließend 1 min / Stufe 8 pürieren, die Sahne dazugeben, 5 sec / Stufe 3 unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Wenn man beide Suppen nacheinander gekocht hat, eine warmhält und dann beide gleichzeitig und vorsichtig in einen Teller gibt, ist es nicht nur lecker, sondern auch noch was Schönes fürs Auge.

Viel Spaß mit Nachkochen und guten Appetit!

Advertisements

Kommentare zu: "Veggie Friday: „Trari Trara – die Paprika“ *** Paprikasuppe ***" (4)

  1. Cool! Die haben die Kids sicher gern gegessen. ..

  2. Paprika UND Zwiebel – beides gar nicht Töchterleins Ding. Aber so ist sie es liebend gern!

  3. 😉 kann ich mir vorstellen. Wäre hier wohl genauso… Sieht ja auch wirklich super lecker aus!

  4. Kommt doch mal vorbei auf ein Tellerchen! 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: